Der Natur ganz nah – Urlaub auf dem Bauernhof mit der KÖNIGSCARD

Ein Urlaub auf dem Bauernhof bedeutet wertvolle Zeit füreinander und das Genießen des gemeinsamen Erlebnisses an diesem Kraftplatz. An kaum einem anderen Ort könnt ihr die Schönheit der Natur besser erfahren. Ebenso für die Umsetzung des neuen Trends zum Langzeitaufenthalt als Folge des flexiblen Arbeitsplatzes eignet sich der Bauernhof ideal. Und auch Werte, die immer mehr an Bedeutung gewinnen, wie nachhaltiges Denken und Handeln, gesunde Ernährung, Umweltbewusstsein und Bewegung im Freien zeichnen einen Urlaub auf dem Bauernhof aus. Mit der KÖNIGSCARD lassen sich wunderbare Bauernhöfe im Allgäu, Oberbayern und in Tirol erleben. Von euren Gastgebern erhaltet ihr eure persönliche KÖNIGSCARD, mit der zahlreiche Erlebnisse und Aktivitäten in der Umgebung für euch kostenlos sind. Hier stellen wir euch ein paar unserer KÖNIGSCARD-Bauernhof-Auszeiten vor.


Allgäu – Biohof Stöger

Der mit dem Goldenen Gockel prämierte Biohof Stöger in Rieden am Forggensee ist ein außergewöhnlicher Kraftplatz ohne Verkehr in atemberaubender Traumkulisse mit Blick auf die Alpen, den Forggensee und Schloss Neuschwanstein. Die herzlichen Gastgeber legen sehr viel Wert auf eine artgerechte Tierhaltung wie kuhgebundene Aufzucht und respektvollen Umgang mit allen Menschen, Tieren und Pflanzen. Offene Stalltüren bieten euch die Möglichkeit die Milchkühe, Hühner oder auch Steinschafe persönlich zu besuchen und gerne auch mit anzupacken. Im Selbstversorgergarten könnt ihr euch von der Biolandqualität des hochwertigen, gesunden Gemüses, der Beeren und der mehr als 60 Heilkräuter überzeugen! Familie Stöger legt insgesamt sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit und setzt auf regenerative Energien, Wasser- und auch Abfallrecycling.

Hier findet ihr weitere KÖNIGSCARD-Bauernhöfe im Allgäu.


Oberbayern – Seppenbauernhof

Der Seppenbauernhof mit seiner langen traditionsreichen Geschichte und Auszeichnung als Naturlandhof liegt idyllisch in naturbelassener Landschaft, direkt am Walchensee in der Bucht Sachenbach-Jachenau. Auf beschaulichen Spazierwegen oder im sauberen Wasser des Walchensees finden Groß und Klein die perfekte Erholung, Ruhe und Erfrischung. Der Bauernhof ist ein idealer Ausgangspunkt für eure Wanderungen und Ausflüge in die Umgebung! Freut euch über Rinder, Pferde, Hühner, Katzen und den Hund Rex. Angebotene Aktivitäten, wie die Teilnahme an der Heuernte oder den Almauf- und -abtrieb der jungen Rinder machen das Bauernhof-Feeling komplett. Urlaub ganz nach dem Motto der Bauernfamilie Oswald: Leben im Einklang mit der Natur.

Weitere KÖNIGSCARD-Bauernhöfe in der Region Oberbayern findet ihr auf unterkunft.koenigscard.com


Tirol – Landhaus Müller

Im Landhaus Müller in Jungholz heißt es: Zeit zum Träumen, Raum zum Atmen, den Alltag vergessen. Klingt gut? Ist auch so! Der Pferdehof, der auch Ziegen und Hühner beherbergt, ist gerade bei Familien besonders beliebt. Die Kinder probieren sich beim Reiten aus, füttern die Hühner oder streicheln die Ziegen. Familie Müller zeigt euch sehr gern auch bei Alm-, Fackel- oder Kräuterwanderungen die herrliche umliegende Region. Die gemütlichen Zimmer und Apartments bieten euch ausreichend Rückzugsmöglichkeiten für einen rundum gelungenen Urlaub!

Weitere KÖNIGSCARD-Bauernhöfe in Tirol findet ihr hier.